Die Fußball-Weltmeisterschaft ist auch in HD schön- habt Spaß!

obs / ARD Presse / SWR / Kluge

Neulich in Italien: Vier ältere Herren schlenderten die Hauptstraße der Provinzstadt im Süden entlang- und brüllten sich nach meinem Empfinden dauernd an. Gleich geht die Prügelei los, so denkt man da als mit Vorurteilen beladener Deutscher- aber beim Näherkommen sah ich in ihren Gesichtern Freude und Lachen. Nun sind meine italienischen Sprachkenntnisse auf einige Worte beschränkt- erst nach einer Weile begriff ich: Die Pensionäre aus der dieses Mal in der Qualifikation gescheiterten (!) großen Fußball-Nation diskutierten geradezu in Ekstase die Chancen der einzelnen Teams bei der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft.

Fußball ist groß. Der Ball rollt. Ja, in Deutschland in UHD nur bei Sky. Aber Fußball ist auch in HD schön.

"Wir freuen uns sehr auf unsere ersten Sendungen, denn wir gehen mit einem runderneuerten Sendekonzept in die WM: Gespannt blicken wir auf unsere Rubrik 'Weltmeister im Gespräch' mit Philipp Lahm und Jessy Wellmer vom Tegernsee und genauso freuen wir uns auf drei frische, kompetente und unverbrauchte Experten mit Thomas Hitzlsperger, Stefan Kuntz und Hannßs Wolf. Dazu bringen Alexander Bommes und Matthias Opdenhövel erstmals bei einer WM im Ersten Tempo und Abwechslung mit ihrer Doppelmoderation ins Programm. Die Probentage haben gezeigt, dass unser gesamtes WM-Team mit viel Motivation und genauso viel Spaß am Start ist."

So Thomas Wehrle, ARD-WM-Programmchef Fernsehen/Online. Ja, wir freuen uns auch.

Die Übertragungen der FIFA WM 2018 in Ultra HD bei Sky werden unabhängig von den gebuchten Paketen für alle Kunden in Deutschland freigeschaltet sein, die Sky Q nutzen. Und den entsprechenden Fernseher haben. Es werden noch nicht so viele sein.

Deshalb Schluss mit dem Genörgel- für etwa vier Wochen. Der Ball rollt. Fußball ist groß. Habt Spaß!

Kommentare

Vielleicht auch interessant: