Alles singt: GoldStar TV sendet bei waipu.tv weiter

Foto: Exaring AG / Helene Fischer © Universal Music

A-temlos durch die Nacht, bis ein neuer Tag erwacht... So erging es vielleicht den Machern von "GoldStar TV" seit Anfang Oktober. Da hatten die Mainstream Media AG, aus deren Haus der Spezialkanal für deutsche Schlager kommt, und Sky die Regeln für ihre künftige Zusammenarbeit vereinbart.

Dabei schnitt von drei "Mainstream"-Sendern "Romance TV" an besten ab. Sky verbreitet den Kanal ab dem 1. November nicht mehr nur über Satellit, sondern zusätzlich im Kabel und per IPTV. Auch der "Heimatkanal" wird bei Sky weiter empfangbar sein. Aber es gab auch einen Loser: Die Ausstrahlung des Musiksenders "GoldStar TV" über Sky, so hieß es, endet zum 31. Oktober. Das war keine gute Nachricht. "GoldStar TV" sendet nur bei Sky.

"Sollten sich potentielle alternative Verbreitungswege für GoldStar TV ergeben, werden wir alle Fans des beliebten Schlagersenders zeitnah informieren", so Mainstream-Vorstandsvorsitzender Gottfried Zmeck.

Genau dies ist heute auf recht überraschende Weise passiert.

Ab dem 01.11.17 wird das Senderportfolio von waipu.tv, der "Next-Generation-IPTV-Plattform" der Exaring AG, um GoldStar TV, "einem Highlight für alle Schlager-Fans", ergänzt. Liebhaber des deutschen Schlagers, so erfahren wir weiter, hätten damit nun einen sehr einfachen Zugang zum Schlagersender und könnten die Welt des Liedguts trotz des Aus bei Sky dann in vollem Umfang weiterhin stabil und bequem auf dem heimischen TV erleben.

Warum das interessant ist? Na ja: A-temlos durch die Nacht, bis...

Und es gibt mit waipu.tv nach Amazon und kürzlich Rakuten TV schon wieder einen Anbieter, der damit beginnt, "Channels" weiterzuverkaufen. In nur ein Jahr nach der Markteinführung, so heißt es, hätten sich bereits über 500.000 Nutzer "von den Vorteilen von waipu.tv überzeugen können". Was natürlich nicht heißt, dass sie alle zu dauerhaft zahlenden Abonnenten wurden.

Zum Start können GoldStar TV-Fans nun waipu.tv kostenfrei ausprobieren. Drei Monate lang erhalten die Nutzer das "Comfort-Paket" kostenfrei, zusätzlich schenkt waipu.tv einen kostenfreien Zugang zum Schlagersender bis zum 31.01.18 dazu. Waipu.tv-Kunden erhalten GoldStar TV ebenfalls automatisch und kostenfrei bis zum 31.01. freigeschaltet. Nach Ablauf des Einführungsangebots können Helene & Co. dann für 2,99 EUR im Monat zum bestehenden Abo hinzugebucht werden.

Und jetzt alle: A-temlos durch die Nacht...



Update 01.11.: Also doch- alles singt. Vergesst endlich MTV oder Viva- "GoldStar TV" trällert nun auch bei Zattoo und "Mobile2Morrow". Die Party geht weiter!

Kommentare

Aktuell meist gelesen: