Nun doch: Netflix gewährt "Sense8" ein Finale

Foto: Netflix / Murray Close

"Unwahrscheinlich, unvorhersehbar- eure Liebe hat Sense8 wieder zum Leben erweckt". So schreibt Lana Wachowski auf Twitter für die eigentlich bereits sehr endgültig gestorbene Netflix-Serie. Sie -oder er- möchte dafür jeden Fan einzeln küssen.

Wir haben es geschafft- so schreiben es die Macher der Petition bei change.org, die mittlerweile mehr als eine halbe Million (!)  Unterstützer fand.

Nein, es gibt keine dritte Staffel. Aber eine finale zweistündige Episode ist ab sofort "in Arbeit" und wird 2018 zu sehen sein. Insbesondere das bisher unfertige Ende mit Cliffhanger am Schluss der Staffel zwei hatte etliche Fans sehr empört.

Nun lasst uns herausfinden, was mit Wolfgang passiert, so Lana- und: Informiert euren Cluster.

Kommentare

Aktuell meist gelesen: