House of Cards: Staffel fünf ab heute bei Sky

"House of Cards" ist zurück. Foto: obs/Sky Deutschland/David Giesbrecht

Claire und Frank sind zurück und immer noch im Amt. Und in Deutschland gibt es das "House of Cards" traditionell zuerst bei Sky- und nicht auf Netflix. "Parallel zum US-Start bieten wir unseren Zuschauern alle neuen Episoden von 'House of Cards' wahlweise in der Originalfassung oder auch gleich auf Deutsch an und sind schon sehr gespannt, mit welchen Tricks und Intrigen Frank und Claire Underwood uns diesmal wieder überraschen werden.", so Peter Schulz, "Senior Vice President Programming & Planning" bei Sky Deutschland. "Natürlich stehen auch die vorherigen vier Staffeln auf Abruf zur Verfügung und so gibt es die komplette Packung 'House of Cards' erstmal nur bei Sky."

Ob man sich bei Netflix darüber noch ärgert? Schwer zu sagen. Es kommt sicher darauf an, wie viele Dollars Sky einst bei diesem interessanten Deal auf den Tisch gelegt hat.

Die Staffel fünf der Netflix-Serie wird dieses Mal wohl weltweit mit noch mehr Spannung erwartet. Erstmals müssen sich Frank und Claire gegen das Reality-TV von Donald und Melania behaupten und das wird mit Sicherheit eine ziemliche Herausforderung. "Nun, ich denke, wir haben die besseren Autoren." Kevin Spacey, der zur Zeit auf der obligatorischen Werbetour für das "House of Cards" durch die US-TV-Shows tingelt, gibt sich da noch recht selbstbewusst.

Frank muss zusammen mit Claire jetzt auch liefern. Die Staffel fünf kommt später als ursprünglich geplant und ist teuer- so teuer, dass die Verschiebung es sogar bis zu einer Erwähnung in der "Investor Relations"-Berichterstattung von Netflix geschafft hatte.

Wir sind deshalb gespannt. Sehr gespannt. Und vielleicht gucken Donald und Melania ja auch. In Deutschland können wir die neue fünfte Staffel ab heute parallel zur US-Ausstrahlung wahlweise auf Deutsch oder Englisch auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket gucken. Am Abend des gleichen Tages wie bei Donald erfolgt um 21.15 Uhr die wöchentliche Ausstrahlung mit jeweils zwei Episoden, ab 6. Juni dann dienstags bereits ab 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD. Neben den 13 neuen Episoden sind auch alle vorherigen der Staffeln auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar.

Kommentare