Nur auf Tele 5: Grimme! Grimme! Grimme! (A Show After Midnight)

Foto: obs/Tele 5

Wir hatten ja bereits über das bevorstehende fundamentale Großereignis berichtet. Nun ist es fast so weit- deshalb hier noch einmal als aktueller Programm-Tipp:

Der #MEISTGRIMMEPREISNOMINIERTEPRIVATSENDERDERWELT feiert seine insgesamt siebte Nominierung am Mittwoch, den 08. März 2017, ab 00:20 Uhr mit einem Sonderprogramm und zeigt eine Nacht lang alle für den Grimme-Preis nominierten Tele 5-Sendungen seit 2012. Darunter finden sich auch vom Zuschauer so selten gesehene Programm-Perlen wie "Der Klügere kippt nach"- der etwas andere Live-Talk mit Hugo Egon Balder, Hella von Sinnen & Wigald Boning.

Erneut preisverdächtig wird sicher wieder die Moderation durch Friedrich Liechtenstein sein, der in diesem Jahr selbst mit "Ville de Bock zeigt: Boccia Boccia!" auf der Shortlist der Jury steht. Liechtenstein führt durch das Programm, während er von Tele 5-Chef Kai Blasberg, der 2014 ebenfalls für einen Grimme-Preis nominiert war, durch das nächtliche Berlin chauffiert wird. Beim Cruisen durch die Hauptstadt sinnieren die beiden Herren über den Grimme-Preis und kündigen - sozusagen im Vorbeifahren - die Sendungen der Nacht an. Es wird sicher das ultimative Carpool-Karaoke der Philosophie- nur (hoffentlich) ohne Gesang.

Kai Blasberg: "Wir freuen uns wie Bolle, wenn wir für den Grimme-Preis nominiert sind, weil Anerkennung unser höchstes Gut ist. Wir sind Fernsehschaffende - also eitel, wie zehn nackte Neger." Friedrich Liechtenstein: "Wär' ja noch schöner, wenn man das nur für seine Mutter machen würde." Kai Blasberg: "Genau, wir machen's für unser Publikum!" Friedrich Liechtenstein: "Yeeeess!"

Friedrich Liechtenstein: "Gewinnen ist nur was für Leute, die noch nie gewonnen haben. " Kai Blasberg: "So wie Geld nur was für Leute ist, die keines haben?" Friedrich Liechtenstein: "Genau." Kai Blasberg: "Man muss senden, bis sie gucken, sag' ich immer." Friedrich Liechtenstein: "Senden, senden, senden. Und irgendwann heftet sich der Zufall und auch die Libido an komische Dinge, wenn dann die Zeit reif ist. "

Den Vorgeschmack gibt es hier:

Kommentare

Aktuell meist gelesen: