Morgen ist "World Television Day"



Morgen, am 21. November, ist "World Television Day". Das klassische Fernsehen beginnt mit der Imagewerbung. Denn da gibt es einen Alptraum aller herkömmlichen Sender- Youtube. Vielleicht sogar schon viele Alpträume, die auch von Netflixen oder Spielkonsolen handeln können.

Screenshot: worldtelevisionday.tv
9 gute Gründe fürs Klassik-TV haben die Marketingfachleute gefunden. TV sei glaubwürdig, schaffe Gemeinschaft, inspiriert das Denken, liefert hochwertige Inhalte, fördert gute Zwecke aller Art, unterstützt den Sport, belebt die Wirtschaft, schafft neue digitale Möglichkeiten und, last aber bestimmt nicht least, erreicht die Verbraucher und bildet Marken.

Fernsehen sei ein Grundpfeiler der Demokratie und eine Säule der Freiheit der Meinungsäußerung sowie der kulturellen Vielfalt. Den Werbespot zum World Television Day kann man auf Youtube anschauen. Alles wird gut.

Kommentare