Second Screen in Aktion: Ein deutscher Abend- #wettendass

Theorie ist Theorie. Praxis ist Praxis. Heute: Wetten Dass beim ZDF. Das Live-Second-Screen-Protokoll zum Abend. Wir erhoffen ein Fernseherlebnis moderner Art wie bei RTL am Freitag. Hier der Stream zur Ansicht:



Update: Der erste Kalkofe ist jetzt auch da:




Update 2, 21.53 Uhr: Ein zweiter Kalkofe ist eingetrudelt. Das Twitter-Publikum reagiert noch recht freundlich.




Update 3, 22.06 Uhr: Das Publikum vermisst gewonnene Wetten:

Screenshot: twitter







Update 4, 22.24 Uhr: Kalkofe meint, man solle zum "Schlefaz" auf "Tele 5" schalten. Irgendwas mit Fröschen.

Update 5, 22.40 Uhr: "Rocky" gibt es auch als Musical. Sylvester Stallone macht Werbung dafür. Wenn er bei "Rambo" diesen Blick hatte gab es gleich Tote und Verletzte...

Foto: Stage Entertainment

Sendungsschluß-Update 6, 23.06 Uhr: Geschafft. Eine Straßenwalze ist "Wettkönig". Gute Nacht, Deutschland.





Nachtrag: Update 7, 23.35 Uhr: (Laut "Super-Live-Nacht" bei Bild.de) Harrison Ford mag Helene Fischer.

Nachtrag Update 8, 23.57 Uhr: rp-online hat ein ein ausführlicheres Protokoll geschrieben.

Nachtrag Update 9, 00.03 Uhr: Ach nee, Meedia auch.

Nachtrag Update 10, 00.24 Uhr: Globalisierung.



Was bleibt? Eine leere Flasche "Altos de Tamaron" und eine angenehme Betäubung im Kopf...

Kommentare